Projekt GemIni

Teilprojekt: Karl Höll GmbH

Die Firma Karl Höll GmbH & Co. KG übernimmt in dem Projekt GemIni ein Teilprojekt mit den folgenden Schwerpunkten:

  • Durch die gezielte partizipative Einführung von wichtigen GPS Elementen sollen erhebliche Fortschritte in Qualität, Funktionalität und Effizienz der Produktion von Höll erreicht werden. Zielerreichungskriterien sind dabei insbesondere Qualitätskosten, Gesundheitsförderliche Arbeitsgestaltung und Overall-Equipment-Efficiency (OEE)
  • Anknüpfend an das im Projektrahmenplan beschriebene SATRURN+e-Modell sollen Erkenntnisse und Erfahrungen über die beteiligungsorientierte Einführung von Veränderungsprozessen gemacht werden, so dass diese Strategien auch bei weiteren aktuellen und künftigen OE-Projekten bei Höll angewandt und für den Transfer an andere KMU´s in Branche und Region aufbereitet werden können (Vorgehensmodell).

 

Karl Höll GmbH